Die Natur und ihre Gifte – Teil 7 – Muscarin.

Muscarin ist ein Nervengift welches hauptsächlich in Pilzen vorkommt und zuerst in Amanita Muscaria, besser bekannt als Fliegenpilz, nachgewiesen wurde. Wie man heute weiß, ist die im Fliegenpilz vorkommende Menge an Muscarin äußerst gering und die vermutete berauschende Wirkung bei Konsum des Fliegenpilz beruht auf dem hohen Gehalt an der psychoaktiven…

Continue reading

Die Natur und ihre Gifte – Teil 1 – Herzglykoside des Fingerhuts

Die Familie der Fingerhüte (lat. Digitalis) ist eine wunderschöne Art von Pflanze aber hoch giftig! Alle Teile des Fingerhuts enthalten sogenannte „Herzglykoside“ diese Art von Glykosiden hat eine Herzschlag steigernde und eine Herzfrequenz senkende Wirkung – soll heißen das Herz schlägt stärker dafür aber langsamer. Herzglykoside kommen in unterschiedlichsten Varianten…

Continue reading